Kommunikation

... immer schnelleres Senden und Empfangen von Nachrichten

Die EW Sirnach AG baut und betreibt seit Oktober 2004 ihr eigenes Kommunikationsnetz. Was damals mit dem Koaxialkabelnetz begann, wird Gebietsweise mit Glasfasern erneuert und ausgebaut. Damit können die heutigen und künftigen Bedürfnisse der Kunden gedeckt werden.

 

       

Das Bedürfnis für höhere Bandbreiten und neuen Diensten wächst stetig. Mit dem Glasfasernetz FTTH steht unseren Kunden die Kommunikationsanbindung der Zukunft zur Verfügung. Da wir ein offenes Netz betreiben (Open Access) steht eine Auswahl von Anbietern (Service Provider) zur Verfügung.

Die Glasfaser ist ein längst erprobtes Übertragungsmedium für hohe Datenraten und wird in der Evolution der Anschlussnetze in Zukunft notwendig sein, weil die alten Kupferleitungen dem wachsenden Bedarf nach höheren Bandbreiten für Internet-Applikationen und für das Fernsehen mit hoher Auflösung nicht mehr genügen werden. Mit «Fibre to the Home» (FTTH) werden im Kommunikationsbereich Tür und Tore geöffnet zu fast unbegrenzten Übertragungsgeschwindigkeiten für TV, Internet und Telefonie.

Vorteile und Nutzen

  • Noch nie dagewesene Up- und Download-Geschwindigkeit im Internet
  • Fernsehen- und Radiogenuss in höchster Qualität
  • Zeitversetztes Fernsehen, Online-Videothek
  • Telefonieren über das Internet 
  • Musikdownloads in kürzester Zeit
  • Freie Wahl aus einer Auswahl von Serviceprovidern (openaccess)
  • Kombiangebote für TV, Radio, Internet und Telefon
  • Attraktivitätssteigerung und Mehrwert für Eigentümer, Mieter, Gewerbe und Industrie
  • etc.

 

Flyer " Wir sorgen für Speed... " 

Haben Sie Fragen zum Ausbau des Glasfasernetzes der EW Sirnach AG?
Auf unserer FAQ werden diese weitgehend beantwortet.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung. 


       

Digital- und HDTV

Auf dem Kommunikationsnetz der EW Sirnach AG sind über 150 Digital- und HD-TV-Sender sowie 40 Radiosender in erstklassiger Bild- und Tonqualität frei empfangbar.

Zusätzlich werden diverse kostenpflichtige Zusatzpakete angeboten.

Damit Sie dieses Fernsehvergnügen geniessen können, benötigen Sie lediglich ein Fernsehgerät mit eingebautem DVB-C Empfänger oder eine HD-Set-Top-Box. 

IP-TV

Fernsehen zu Hause und unterwegs mit über 150 TV-Sendern, Live-Pause, Aufnahme und Replay-TV. Freuen Sie sich auf das moderne Fernseherlebnis, bei dem Sie bestimmen was läuft. Und mit der Thurcom-TV-App schauen Sie auch auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop. Thurcom-IP-TV ist einfach und bietet Ihnen vielseitige Möglichkeiten.

Nützliches

Mit folgenden Informationen können Sie einen Sendersuchlauf bei Ihrem DVB-C Empfänger durchführen.

Je nach TV-Gerät müssen oder können nicht alle Werte eingegeben werden. Weitere Informationen zum Suchlauf Ihres TV-Gerätes finden Sie in der Bedienungsanleitung oder erhalten Sie beim Support des Herstellers. 

Verwenden Sie, sofern verfügbar, einen manuellen Suchlauf, welcher die Eingabe einer Netzwerk ID ermöglicht.

Startfrequenz: 210'000 KHz (210 MHz)
Symbolrate: 6900
Const.: Auto oder 256 QAM
LCN: Ein
Network-ID: 1 (RTL HD Sender werden vorne in die Senderliste eingefügt und RTL SD Sender ans Ende verschoben)
Network-ID: 360 (RTL SD Sender werden vorne in die Senderliste eingefügt und RTL HD Sender ans Ende verschoben)